Google Chrome Upgrades werden einige Werbeblocker zerstören.

Mit einem Marktanteil von fast 70% hat Chrome den Krieg der Webbrowser mit Sicherheit gewonnen. Den adblock google Chrome einrichten. Ein entscheidender Faktor dafür ist das Engagement von Google GOOGL +0% für nahtlose Updates und Verbesserungen, aber jetzt hat das Unternehmen zugegeben, dass das nächste große Upgrade von Chrome einen unvermeidlichen Performance-Hit hat…..

Adblocker

Chrome hat eine neue Benutzeroberfläche, aber es gibt eine viel weniger willkommene Ergänzung, die auch Google kommt.
In einem neuen öffentlichen Dokument namens Manifest V3 hat Google angekündigt, dass es die Funktionsweise von Erweiterungen in Chrome ändern wird, und der große Verlust ist, dass es Werbeblocker brechen wird – wohl die beliebteste Erweiterung, die jeder Webbrowser hat.

Dies hat bereits zu einer Gegenreaktion geführt, und der Entwickler von uBlock Origin (mit über 10 Millionen Nutzern) war einer der ersten, der sich gegen die geplanten Änderungen von Google an Chrome aussprach und bestätigte, dass sein Werbeblocker nicht mehr funktioniert.

Warum hat Google das also getan?

Die kurze Antwort ist Sicherheit. Google geht gegen die Fähigkeit von Erweiterungen, Code von entfernten Servern zu laden, vor. Theoretisch ist dies eine gute Sache, da es verhindert, dass bösartige Erweiterungen im Chrome Web Store harmlos erscheinen und nach der Installation gefährlich werden. Das Problem ist, dass der Ansatz von Google so etwas wie ein stumpfes Instrument ist.

Viele Werbeblocker verlassen sich auf Remote-Code, um ihre Chrome-Erweiterungen kontinuierlich mit Daten zu aktualisieren, um Anzeigen vorbeugend zu blockieren. Das Vorladen der Erweiterungen mit Daten wird auch nicht funktionieren, da Google die Filter auf 30.000 Elemente beschränkt und, wie Ars Technica betont, uBlock Origin standardmäßig 90.000 Filter benötigt und mit bis zu 500.000 Filter läuft, um am effektivsten zu sein.

DAS KANN DIR AUCH GEFALLEN

  • Hartlöten BrandVoice
  • Wie “menschlich” ist Ihre Marke?
  • Einblicke – Teradata BrandVoice
  • Design einer KI, die weiß, wie Sie sich fühlen.
  • UNICEF USA BrandVoice
  • Warum Impfstoffe im Jahr 2019 eine Rolle spielen

Die gute Nachricht ist, dass einige Werbeblocker unbeschadet davonkommen können. Am bemerkenswertesten ist AdBlock Plus (auch über 10 Mio. Benutzer), wo die Entwickler glauben, dass es möglich sein könnte, sich anzupassen. Für viele wird sich jedoch der Prozess, die Funktionsweise ihrer Werbeblocker komplett neu zu schreiben, als zu weit gehen.
Unnötig zu erwähnen, dass Verschwörungstheorien bereits aufgebaut werden.

Beliebte Werbeblocker wie uBlock Origin funktionieren nicht mehr in Google Chrome Google.
Das Kerngeschäft von Google sind Anzeigen und Werbeblocker stellen ein großes Problem dar. Zu ihrer Verteidigung hat Google bereits Maßnahmen ergriffen, um die Qualität der Online-Werbung über die Coalition for Better Ads zu verbessern, und Chrome blockiert nun automatisch die invasivsten Anzeigen. Allerdings ist ein vollständiger Block für alle Anzeigen, wie er von Ad Blockers angeboten wird, nicht gut für das Geschäft.

Würden die User Chrome verlassen, wenn ihre Lieblings-Werbeblocker nicht mehr funktionieren? Es ist unmöglich zu sagen, aber die Schaltung von Anzeigen bedeutet mehr Datenverbrauch und prozessorintensivere Websites zu einer Zeit, in der Chrome bereits zusätzlichen Speicher verbraucht. Benutzer mit älterer Hardware könnten also versucht sein, von der Stelle zu wechseln.
So oder so, Google hat – trotz seiner weitgehend guten Absichten – einen Riss in der Rüstung von Chrome geöffnet, gerade als der Browser unaufhaltsam aussah…..

 

Wie kann man eine CSV-Datei in eine XLS-Datei konvertieren oder CSV in Excel importieren/öffnen?

Dieses Tutorial erklärt Ihnen, wie Sie eine CSV-Datei in Excel öffnen, wie Sie eine CSV-Datei in eine XLS-Datei konvertieren und eine CSV-Datei in Excel importieren können.

  • csv-Datei in Excel öffnen
  • csv-Datei in xls-Datei konvertieren
  • csv-Datei in Excel importieren

Exportbereich in Datei

Kutools for Excel’s Funktion Export Range to File kann einen Bereich in eine separate Datei exportieren oder speichern als
Arbeitsmappe, pdf, Text, CSV oder Text. Eine csv in xls umwandeln und konvertieren, um diese in Excel öffnen zu können.
Kostenlose Testversion 60 Tage herunterladen
Klicken Sie auf Unternehmen > Import/Export > Bereich in Datei exportieren.

csv-Datei in Excel öffnen

CSV Datei konvertieren

Fantastisch! Effiziente Registerkarten in Excel wie Chrome, Firefox und Safari verwenden!
Sparen Sie 50% Ihrer Zeit und reduzieren Sie jeden Tag Tausende von Mausklicks für Sie!

Um die CSV-Datei in Excel zu öffnen, gehen Sie einfach so vor:
Kutools for Excel mit mehr als 120 praktischen Excel-Funktionen verbessert die Arbeitseffizienz und spart Arbeitszeit.
Kostenlose Testversion herunterladen 60 Tage Paypal/My Commerce kaufen
1. Aktivieren Sie Excel, und klicken Sie auf Datei/Büro-Taste > Öffnen.

In Excel 2013 müssen Sie auf Datei > Öffnen > Computer > Durchsuchen klicken. Siehe Screenshot:

2. Dann erschien ein Öffnen-Dialog, in dem Sie den Ordner Ihrer CSV-Datei öffnen und dann Textdateien aus der Dropdown-Liste neben dem Textfeld Dateiname auswählen, dann können Sie Ihre CSV-Datei auswählen.
3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Öffnen. Nun wird die CSV-Datei in Excel geöffnet.

csv-Datei in xls-Datei konvertieren

Die Konvertierung von CSV-Dateien in xls-Dateien ist einfach.
Kutools for Excel mit mehr als 120 praktischen Excel-Funktionen verbessert Ihre Arbeitseffizienz und spart Arbeitszeit.
Zum Download gehen
Kostenlose Testversion 60 Tage
Kaufen
PayPal / Mein Handel
1. Öffnen Sie die CSV-Datei und klicken Sie dann auf Datei oder Office Button > Save As. Siehe Screenshot:

Klicken Sie in Excel 2013 auf Datei > Speichern unter > Computer > Durchsuchen.
2. Wählen Sie dann im Dialogfeld Save As den Ordner aus, in dem Sie die neue Datei suchen möchten, und wählen Sie Excel Workbook aus der Dropdown-Liste Save As type. Siehe Screenshot:
3. Klicken Sie auf Speichern. Dann wurde die CSV-Datei in eine xls-Datei umgewandelt.

csv-Datei in Excel importieren

Wenn Sie CSV-Dateien in die Excel-Arbeitsmappe importieren möchten, können Sie dies tun:

Machen Sie sich keine Sorgen mehr über lange lange Formeln in Excel! Kutools for Excel’s Auto Text kann alle Formeln zu einer Gruppe hinzufügen.
als Autotext, und befreie dein Gehirn! Klicken Sie hier, um Auto Text zu kennen Klicken Sie hier, um eine kostenlose Testversion zu erhalten.
1. Aktivieren Sie das Arbeitsblatt, das Sie importieren möchten, und klicken Sie auf Daten > Aus Text. Siehe Screenshot:

2. Öffnen Sie im Dialogfeld Textdatei importieren den Ordner, in dem sich Ihre CSV-Datei befindet, und wählen Sie Textdateien aus der Auswahlliste neben dem Textfeld Dateiname, und wählen Sie dann Ihre CSV-Datei aus.
3. Klicken Sie auf Importieren. Dann öffnet sich ein Dialogfeld des Textimport-Assistenten, in dem Sie die gewünschte Option unter Wählen Sie den Dateityp aus, der Ihren Datenabschnitt am besten beschreibt. Hier aktiviere ich Delimited, da meine Daten durch Kommas getrennt sind. Siehe Screenshot:

Arbeitsmappe teilen

Kutools for Excel’s Split Workbok hilft Ihnen, alle Blätter aus einer Arbeitsmappe aufzuteilen und sie als separate Arbeitsmappen, Texte, CSV- oder PDF-Dateien zu speichern.
Zum Download gehen
Kostenlose Testversion 60 Tage
Kaufen
PayPal / Mein Handel

4. Klicken Sie dann auf Weiter, um zum nächsten Schritt zu gelangen, und überprüfen Sie dann die Trennzeichen, durch die Sie die Daten trennen müssen, im Abschnitt Trennzeichen.

5. Klicken Sie auf Weiter, um zum Schritt 3 des Textimport-Assistenten zu gelangen, wählen Sie eine Spalte im Abschnitt Datenvorschau aus und überprüfen Sie dann das Format, das Sie in dieser Spalte im Abschnitt Spaltendatenformat anwenden müssen. Hier möchte ich die erste Spalte meiner Daten als Datum formatieren. Siehe Screenshot:

6. Klicken Sie auf Fertig stellen. Dann erschien ein Dialogfeld Daten importieren, in dem Sie einen Speicherort für den Import der Daten auswählen konnten. Siehe Screenshot:

7. Klicken Sie auf OK. Nun wurde die CSV-Datei in Excel importiert.

Tipp:
Wenn die Daten der ursprünglichen CSV-Datei geändert wurden, können Sie auf Daten > Alle aktualisieren klicken, um diese CSV-Datei erneut auszuwählen und die CSV-Daten in Excel zu aktualisieren.
Wenn Sie sich für Kutools for Excel interessieren, laden Sie die 60-tägige kostenlose Testversion herunter.

Relative Artikel
PDF in Excel konvertieren
Word in Excel konvertieren

Zum Download gehen
Kostenlose Testversion 60 Tage
Kaufen
PayPal / Mein Handel

Empfohlene Produktivitätswerkzeuge

Über 300 erweiterte Funktionen steigern Ihre Produktivität um 71% und helfen Ihnen, sich von der Masse abzuheben!
Sie möchten Ihre tägliche Arbeit schnell und perfekt erledigen? Kutools For Excel bietet über 300 erweiterte Funktionen (Arbeitsmappen kombinieren, nach Farbe summieren, Zellinhalte aufteilen, Datum konvertieren, etc….) für mehr als 1500 Arbeitsszenarien und hilft Ihnen, 82% der Excel-Probleme zu lösen.

Erledigen Sie alle komplizierten Aufgaben in Sekundenschnelle, helfen Sie, Ihre Arbeitsfähigkeit zu verbessern, erzielen Sie Erfolge im harten Wettbewerb und machen Sie sich keine Sorgen, gefeuert zu werden.
Sparen Sie viel Arbeitszeit, lassen Sie viel Zeit für Sie, um die Familie zu lieben und zu pflegen und genießen Sie ein angenehmes Leben jetzt.
Reduzieren Sie täglich Tausende von Tastatur- und Mausklicks, entlasten Sie Ihre müden Augen und Hände und geben Sie Ihnen einen gesunden Körper.

Werden Sie in 3 Minuten zum Excel-Experten und erhalten Sie einen bewundernden Blick von Ihren Kollegen oder Freunden.
Sie müssen sich keine schmerzhaften Formeln und VBA-Codes mehr merken, einen entspannenden und angenehmen Geist haben, Ihnen einen Nervenkitzel bieten, den Sie noch nie zuvor erlebt haben.

Geben Sie nur $39 aus, aber im Wert von mehr als $4000 Training anderer. Wird von 110.000 Eliten und mehr als 300 namhaften Unternehmen genutzt.
60 Tage unbegrenzte kostenlose Testversion. 60 Tage Geld-zurück-Garantie. Kostenloses Upgrade und Support für 2 Jahre. Einmal kaufen, für immer nutzen.
Ändere jetzt deine Arbeitsweise und gib dir sofort ein besseres Leben!
Lesen Sie mehr Download jetzt kaufen

Effiziente und praktische Tabs im Büro (einschließlich Excel), genau wie Chrome, Firefox und der neue Internet Explorer.
Erhöht Ihre Produktivität um 50% beim Anzeigen und Bearbeiten mehrerer Dokumente.
Reduzieren Sie jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie, verabschieden Sie sich von der Maushand.
Öffnen und erstellen Sie Dokumente in neuen Registerkarten des gleichen Fensters und nicht in neuen Fenstern.
Hilft Ihnen, schneller zu arbeiten und sich leicht von der Masse abzuheben! Eine Sekunde, um zwischen Dutzenden von offenen Dokumenten zu wechseln!

 

eBay actively considering Bitcoin evolution integration

Donahoe Bitcoin EbayJohn Donahoe, Managing Director of eBay, told his shareholders at this year’s Annual General Meeting in San Jose, California, that they were actively considering integrating Bitcoin via Paypal. In response to a shareholder’s question about Bitcoin’s role in the global economy, Donahoe replied that digital currencies “will play a very important role in the future,” said eCommerce Bytes.

When Donahoe announced that he could not quite imagine how technology could become a public attraction, he said in the same breath that eBay was considering a direct integration of digital currencies: “How the integration will look exactly and how we can get the most out of it by interacting with PaypPal is something we are actively considering. We have it on the radar screen.”

Open attitude towards Bitcoin evolution

This was not the first time Donahoe has expressed interest in Bitcoin evolution. Last year there was already talk of a possible Bitcoin integration. Nevertheless, the current statement is more promising than last year’s. In 2013 Donahoe said that they “might think about” integrating the Bitcoin evolution and that the company is looking at the Bitcoin:

“I’ve been looking at it for a while and it’s really fascinating. The way the technology is designed and the “inflation” to pay the miners is really fascinating.

Interestingly, Donahoe spoke on behalf of the company at this year’s Annual General Meeting and not, as in 2013, of his personal opinion. It remains to be seen when and how Bitcoin will tackle the matter in the future.

Donahoe is not alone in providing Bitcoin support. PayPal President David Marcus has also admitted to being a big fan of digital currencies and he could imagine that Bitcoin will one day be included in the portfolio.

Active Engagement in the Bitcoin evolution

Even though eBay has not yet introduced Bitcoin evolution as an official means of payment, there are some activities on the eBay site regarding Bitcoin evolution digital currencies.

In April, the company introduced a separate “Virtual Currencies” category. In this category, users can trade digital currencies or buy and sell mining hardware and mining contracts.

It is also noteworthy that the company did not advertise the new category in any big way, but rather developed it further in the background.

According to a patent filed in December 2011, eBay is developing a payment system based on digital currencies. The Bitcoin and other digital currencies could become part of the payment system. In addition, eBay is working on a digital wallet to store various digital currencies.

“Game Changer” in environmental protection – Bitcoin evolution promotes the use of DLT

Blockchain technology could become a game changer in environmental protection. This is the result of the latest study by the Swiss World Economic Forum. While major legal and technological challenges remain, Distributed Ledger Technologies (DLT) have “crucial” potential to make a difference in saving the planet. For the future, however, more decisive commitment from governments, developers and investors is needed. With the latest recommendations, the blockchain could play a greater role, especially in the climate protection debates at the upcoming annual summit in Davos.

Blockchain for a better planet – the latest study by the World Economic Forum, published last week by the Swiss in cooperation with the consulting firm PwC and the Environmental Institute of Stanford University, bears no less title.

The name says it all. Climate change, species protection, the preservation of the oceans, air and water safety and the threat of natural disasters – these are the challenges facing humanity at the World Economic Forum.

In the report published on Friday, 14 September, the Foundation, known for the World Economic Summit in Davos, is now showing a variety of solutions for how blockchain technology could tackle these groundbreaking problems.

This is how the Geneva-based foundation emphasizes the Bitcoin evolution:

While the challenges [in environmental protection] are urgent and extraordinary [great], they also fall into an era of unprecedented innovation, technological progress and global networking – the ‘Fourth Industrial Revolution’ like this: Is Bitcoin Evolution a Scam? Beware, Read our Review First.

The fact that Bitcoin evolution blockchain technology in particular will be able to provide answers and solutions in the future is demonstrated by the Swiss using 65 application examples. These are intended to highlight how the management of resources, sustainable growth and value creation can be achieved with the help of the blockchain.

Blockchain as Game Changer

In this context, the Foundation is bringing eight “game changers” into play – areas in which fundamental change is just around the corner. While the report addresses already familiar models such as the monitoring of supply chains or the monitoring of resources such as tree stands or water bodies, the Geneva report also highlights applications that have received little attention so far. One of the Foundation’s key areas, for example, is the possible transformation of the carbon certificate market.

“Blockchain platforms could be used to use cryptographic tokens […] to optimise already existing trading platforms for carbon [emissions] or other substances and to create new opportunities for trading certificates.

This plays an important role in the international handling of the climate change engine CO2.

Hurdles for more blockchain commitment
At the same time, the report calls for action. Despite promising forecasts, a large number of areas of application are still unaffected by developers, governments and investors.

A particular reason for such a stronger debate would lie above all in the challenges that still stand in the way of blockchain use. The people of Geneva write, for example, that the contribution that blockchain solutions could make would be “considerable”. Nevertheless, the technology is still at an early stage with many hurdles that need to be overcome.

States and international institutions, for example, must create legal clarity worldwide and thus lay the foundation for broader application. But industry is also called upon to do its part. Above all, industry must regulate itself and develop common standards.

BTC Price Analysis KW05 – Quo vadis, Upward Channel?

Since last week the Bitcoin is in a slight upward channel, which is currently being tested at 8,932.69 Euro.

The Bitcoin price has risen slightly this week

The price went into a slight upward channel, which however is currently developing into a sideways movement and whose support is being tested. The most important support is 8,720.82 Euro, the most important short-term resistance 9,403.00 Euro. The good thing first of all: The downward-channel shown in the last week (pale blue drawn) was breached. It was replaced by a slight upward channel, which is now being tested after a failed test of the resistance described by the EMA50 (marked light blue). The week was very quiet for crypto ratios and the Bitcoin price oscillated around 8,800 Euro +/-10%.

Last week the EMA20 from the weekly chart was mentioned as an important support: This support line has not been undercut since October 2015, in order to have a measure for the health of the Bitcoin in current times, so a look at this is worthwhile. In the chart, the EMA840 is inserted in pale green to have a corresponding indicator in the four-hour chart that roughly corresponds to the EMA20 on the 1W chart. As you can see, there is still some eerie silence; the price has not moved far from this line – but it has not fallen below it for a long time either.

The MACD (second panel from above) is just below zero, as is the MACD line (blue) below the signal (orange).

The RSI is at 44 and is therefore slightly bearish

Overall, the situation is therefore neutral to bearish according to price, trend and indicators. It is currently important to keep an eye on how the price behaves when testing the uptrend channel.

The most important support therefore corresponds to the 23.6% Fib retracement level (with regard to the price fall between January 20 and 23) of 8,720.82 Euros. This support is also only slightly above the mentioned EMA840. For traders who want to go long in the hope of a continuation of the upward channel, this support offers itself as a stop loss. Should the price fall under this support, the next important support would be at the weekly minimum, which is currently 8,111.00 Euro. A fall to this level would not only be unsatisfactory regarding the mentioned EMA840, but would also mean a re-entry into the old downward channel.

The most important resistance is described by the 50% Fib retracement level at 9,403.00 Euros. Breaking through this would raise the price above the EMA50 again and level the price towards a further resistance at the 78.6% Fib Retracement pattern, which is at 10,142.02 Euros. With a rise to this price level, the price would also have risen above the EMA100 again, which would argue for a longer-term upward trend.